Direkt zum Hauptbereich

Posts

Video Specials

Garten Apotheke - ein Buchtipp

Wer einen Garten hat, hat eine Apotheke vor der Türe, sagte meine Großmutter, wie viele andere Großmütter auch. Sie kochte Schafgarben- und Salbeitee, packte verstauchte Knöchel in Krautwickel und versorgte Wunden mit Arnikaschnaps und Ringelblumensalbe. 



Weil gegen jedes Wehwehchen ein Kraut gewachsen ist, gab es ständig einen Vorrat an getrockneten Blüten und Blättern im Haus, aus dem im Notfall eine - für mich damals - komplizierte Mischung hergestellt werden konnte. Noch als erwachsene Frau fand ich meine Omi oft in einem Kräuterbuch lesend vor. 



Die Bücher sind im Haus geblieben und haben, nach all dem Umräumen und Umbauen, einen Platz im Bücherregal gefunden. Sie stehen zwischen den alten Gartenratgebern und einem abgegriffenen Lexikon und tragen Titel wie "Kräutergold", "Heilpflanzen für dich", "Heilkräuter aus dem Garten Gottes" .... und so fort.



Kürzlich haben sie Zuwachs bekommen. Apothecary von Vicky Chown und Kim Walker und ich freue mich sehr üb…

Aktuelle Posts

Septembergarten und Zwetschgenkuchen

Funny Creatures: Holzkürbisse DIY und Regengarten

Herbstzauber - Dekoideen und ein Buch